Landkreis GAP

Nachrichten für den Landkreis GAP

Sachbeschädigung
Am Samstag, 21.10.17, ca. 22.25 Uhr, kam es in Murnau, Sollerstraße zu mehreren Sachbeschädigungen. Ein Anwohner beobachtete zwei Jugendliche, die zunächst Zaunlatten an einer Schreinerei herausrissen. Im Rahmen der Fahndung durch Kräfte der Polizei Murnau wurde dann noch ein umgedrückter Baum zwischen den Sportplätzen von Mittelschule und Gymnasium festgestellt. Im Bereich der Realschule wurden zusätzlich noch mehrere Metallstangen umgedrückt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 200 Euro. Wer hierzu Beobachtungen gemacht hat, möge ... weiterlesen
Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 22.10.2017
Unfall
Am Freitag, 20.10.17, zw. 12.00 und 16.30 Uhr kam es in Murnau, OT Weindorf, Talweg 3, zu einer Unfallflucht. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug beschädigte den Zaun einer 75jährigen Weindorferin. Dabei entstand ein Schaden von ca. 150 Euro. Wer hierzu Beobachtungen gemacht hat, möge sich bitte bei der Polizei Murnau unter Tel. 08841/6176-0 melden.
Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 22.10.2017
Sachbeschädigung an Kfz
Am Donnerstag, 19.10.17, zw. 11.30 und 14.30 Uhr wurde in Murnau, Am Kreuzfeld ein Pkw beschädigt. Das Fzg. war zunächst auf dem Parkplatz eines chinesischen Restaurants abgestellt, später noch auf dem Parkplatz des Aldi. Als die 35jährige Frau aus Unterammergau wieder zu Hause war, stellte sie fest, dass die Beifahrertüre auf einer Länge von ca. 15 cm verkratzt war. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 300 Euro. Wer hierzu Beobachtungen gemacht hat, möge sich bitte bei der Polizei Murnau unter Tel. 08841/6176-0 melden.
Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 22.10.2017
Unfall
Am Freitag, 20.10.17, zw. 10.30 und 11.15 Uhr, kam es auf dem Parkplatz des Aldi/Edeka in Murnau, Kemmelallee, zu einer Unfallflucht. Als eine 43jährige Frau aus Seehausen zu ihrem Fzg. zurückkehrte stellte sie hinten rechts 4 deutlich sichtbare Kratzer fest. Die Schäden wurden vermutlich durch einen Einkaufswagen verursacht. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 800 Euro. Wer hierzu Beobachtungen gemacht hat, möge sich bitte bei der Polizei Murnau unter Tel. 08841/6176-0 melden.
Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 22.10.2017
Diebstahl
Am 18.10.2017 zwischen 14.30 Uhr und 15.00 Uhr legte ein 55-jähriger Mann aus Oberau seinen Geldbeutel auf das Autodach seines Pkw, nachdem er die Parkgebühren am Stufenparkplatz der Kolben-Arena bezahlt hatte. Den Geldbeutel vergaß der Mann kurzzeitig und fuhr los. Vermutlich fiel der Geldbeutel bei einer der nächsten Kurvenfahrten vom Fahrzeugdach und wurde dort von einem unbekannten Passanten gefunden. Dieser entwendete aus dem Geldbeutel das Bargeld und die EC-Karte. Im weiteren Verlauf wurde der Geldbeutel in den Briefkasten der Polizeistation ... weiterlesen
Polizei Oberammergau | Bei uns veröffentlicht am 21.10.2017
Unfall
Am 18.10.2017 zwischen 08.00 Uhr und 14.10 Uhr parkte eine 49-jährige Frau aus Oberammergau ihren Pkw, Toyota Aygo in rot, auf dem Parkplatz des Sportplatzes im Turnerweg in Oberammergau. Ein unbekannter Pkw beschädigte vermutlich beim Rangieren die Stoßstange hinten links. Der Sachschaden wird auf ca. 800,-- EUR beziffert. Hinweise erbittet die Polizeistation Oberammergau.
Polizei Oberammergau | Bei uns veröffentlicht am 21.10.2017
Verkehrsunfall
Eine 43jährige Weilheimerin hatte am Donnerstag, 19.10.2017, ihren blauen Mercedes-Benz zwischen 09:15 Uhr und 11:45 Uhr in der Reschstraße am Ärztehaus geparkt. Als sie wieder zu ihrem Pkw zurückkam, stellte sie große Kratzer hinten rechts fest. Der Unfallverursacher verließ die Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 1.000,-- EUR. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Murnau unter der Telefonnummer 08841/61760.
Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 20.10.2017
Verkehrsunfall
Am Donnerstag, 19.10.2017, um 16:10 Uhr, fuhr ein 86jähriger Seehausener mit seinem Pkw BMW auf der Murnauer Straße in Uffing Richtung Seehausen. Kurz nach der Einmündung Seestraße übersah er einen Traktor mit Anhänger, der am rechten Straßenrand geparkt war. Der 86jährige fuhr ungebremst auf diesen auf, hierbei erlitt er eine Thoraxprellung und ein HWS. Der Mann wurde mit dem Rettungswagen in die Unfallklinik nach Murnau verbracht. Der BMW musste vom Abschleppdienst abtransportiert werden. Die Schadenshöhe am BMW beläuft sich auf ... weiterlesen
Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 20.10.2017
Sachbeschädigung an Kfz
In der Zeit von Samstag, 12.08.2017, bis 13.08.2017, wurden wiederholt im Auweg in Uffing bei einer Firma der graue Firmen-Pkw, ein Audi A 4 Allroad Quattro, die Reifen durch unbekannten Täter zerstochen. Außerdem wurde eine Schraube unter den Reifen gestellt, so dass diese sich in den Reifen einfuhr. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 150,-- EUR. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Murnau unter der Telefonnummer 08841/61760.
Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 20.10.2017
Fahrt unter Drogeneinfluss
Ein 24-Jähriger Pkw-Fahrer aus dem Bezirk Baden in Niederösterreich geriet am 18.10.17/14:20 Uhr bei seiner Durchreise in der Burgstraße in eine Verkehrskontrolle des Einsatzzuges aus Murnau. Hierbei fielen den Beamten drogentypische Auffälligkeiten bei dem Autofahrer auf. Ein Drogenvortest verlief positiv auf THC (Tetrahydrocannabinol). Der Österreicher gab zu, am Vortag drei Joints geraucht zu haben. Daher endete seine Fahrt in Garmisch, es musste eine ärztliche Blutentnahme im Klinikum GAP durchgeführt werden. Den jungen Mann erwartet ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 19.10.2017
Sachbeschädigung
In der Zeit zwischen 13.10.2017 und 17.10.2017 warf ein unbekannter Täter mit einem Stein die Glasscheibe der Lärmschutzverbauung an der B 23, Umfahrung Oberammergau ein. Die Lärmschutzscheiben befinden sich auf der Brücke über die Ammer. Der Schaden wird auf ca. 1000,-- EUR beziffert. Hinweise zu beiden Fällen erbittet die Polizeistation Oberammergau.
Polizei Oberammergau | Bei uns veröffentlicht am 19.10.2017
Diebstahl
Am 18.10.2017 erstattete ein 72-jähriger Mann aus Unterammergau Anzeige gegen Unbekannt, weil ihm im Moosweg in Unterammergau aus seiner Wohnung 150,-- EUR Bargeld entwendet wurde. Der Tatverdacht richtet sich gegen zwei osteuropäische Männer, die mit einem alten Lieferwagen am 13.10.2017 in Unterammergau unterwegs waren und bei den Anwohnern nach Altmetall fragten. Einer der beiden Täter verwickelte den 72-jährigen in ein Gespräch während der andere Täter unbemerkt ins Haus ging und aus einer Schublade das Bargeld entwendete. Erst ... weiterlesen
Polizei Oberammergau | Bei uns veröffentlicht am 19.10.2017
Untersuchungshaft und 2.700 Euro Geldstrafe
Die Bundespolizei hat am Mittwoch (18. Oktober) einen gesuchten Straftäter auf der B2 bei Mittenwald festgenommen. Gleich zwei Haftbefehle lagen gegen den Deutschen vor. Er sitzt nun im Gefängnis. In der Nacht kontrollierten Bundespolizisten die Insassen eines Reisebusses auf dem Weg von Mailand nach Berlin. Bei der Personalienüberprüfung eines Reisenden, der aus Nordrhein Westfalen stammt, stießen die Beamten auf zwei Haftbefehle. Der 38-Jährige steht im Verdacht, im September 2016 im Landkreis Erding in ein Reisezentrum der Deutschen Bahn ... weiterlesen
Polizei Mittenwald | Bei uns veröffentlicht am 19.10.2017
Unfall
Am 17.10.17, in der Zeit von 07.00 bis 15.00 Uhr, stellte eine 40jährige aus Murnau ihren Pkw, einen grauen Skoda/Fabia, in der Parkgarage bei der Ostpforte ab. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkam, musste sie einen Schaden hinten links feststellen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Murnau unter der Tel.Nr. 08841/6176-0.
Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 18.10.2017
Unfall
Am 17.10.17, gegen 13.15 Uhr, befuhr ein 22jähriger aus München mit seinem Lkw den Längenfeldweg und wollte dann nach rechts in die Weindorfer Straße abbiegen. Beim Abbiegevorgang übersah er das rote Lichtzeichen der Ampel und schätzte das Einscheren des Lkws falsch ein. Dabei touchierte er mit der rechten Fahrzeugfront den linken hinteren Kotflügel eines Pkw, der auf der Gegenfahrbahn an der roten Ampel stand. Dieser wurde von einer 41jährigen aus Weindorf gelenkt. Mit dem Aufbau seines Lkws touchierte der Fahrer auch noch die Schirme ... weiterlesen
Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 18.10.2017
Unfall beim Überholen
Auf der B 23 in Fahrtrichtung Grainau kam es am gestrigen Montagnachmittag gegen 16:30 Uhr im Rahmen eines Überholmanövers zu einem Verkehrsunfall. Ein 55-jähriger Mann aus Amberg wollte mit seinem Pkw einen Lkw sowie das direkt vor ihm fahrende Fahrzeug eines 62-jährigen Münchners überholen. Als sich der Amberger bereits auf der Höhe des Münchners befand, scherte dieser ebenfalls aus um den Lkw zu überholen. Der Mann aus Amberg konnte zwar durch ein Ausweichmanöver einen Zusammenprall verhindern, geriet hierdurch allerdings auf ... weiterlesen
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 17.10.2017
Unfall
Am 16.10.17, gegen 15.30 Uhr, fuhr eine 52jährige aus Türkheim auf der B23 von der Echelsbacher Brücke kommend Richtung Bad Bayersoien. Sie entschloss sich kurzfristig nach links in eine Straße verbotswidrig einzubiegen und bremste stark ab. Hinter ihr folgten drei weitere Fahrzeuge, wobei der letzte Pkw, der von einem 42jährigen aus Rottenbuch gelenkt wurde, die Situation zu spät erkannte und auf den vor ihm stehenden Pkw, der von einer 18jährigen aus Oberammergau gelenkt wurde, auffuhr. Durch die Wucht des Aufpralls, wurde das Fahrzeug ... weiterlesen
Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 17.10.2017
Unfall
Am 16.10.17, gegen 10.15 Uhr, fuhr eine 44jährige aus Oberammergau mit ihrem Pkw auf der B23 von Oberammergau kommend in Richtung Saulgrub. Auf Höhe Wurmansau suchte sie etwas in ihrer Handtasche, die auf dem Beifahrersitz lag. Dabei kam sie leicht nach rechts von der Fahrbahn ab und kam auf eine Leitplanke, auf der der Pkw ca. 20 m in Schräglage entlangschlitterte, bis sie wieder von der Leitplanke runterlenken und auf der Fahrbahn stehen bleiben konnte. Dabei wurde die Ölwanne beschädigt und das austretende Öl musste von der Feuerwehr ... weiterlesen
Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 17.10.2017
Unfall
Am 16.10.17, gegen 09.30 Uhr, wollte eine 32jährige aus Murnau mit ihrem Fahrrad in der Seidlstraße nach links in den Alten Mühlhabinger Weg einbiegen. Hierzu gab sie Handzeichen. Ein silbernes Auto kam aus dem Mühlhabinger Weg und bog nach links ab. Dabei missachtete der oder die Pkw-Lenkerin die Vorfahrt der Fahrradfahrerin. Diese musste bremsen und rutschte dabei mit ihrem Fuß vom Pedal ab, konnte aber einen Sturz verhindern. Dabei verletzte sie sich an der Hand und am Bein. Das Fahrzeug entfernte sich von der Unfallstelle. Hinweise bitte ... weiterlesen
Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 17.10.2017
Einbrüche in Murnau und Garmisch- Partenkirchen aufgeklärt
Die beiden Einbrüche in die Tourist-Info in Garmisch-Partenkirchen und das Murnauer Kultur- und Tagungszentrum sind aus polizeilicher Sicht weitestgehend aufgeklärt. Am gestrigen Montag, 16. Oktober 2017, stellte sich der Täter (37) bei der Polizei. Der Mann wird im Laufe des heutigen Tages dem Ermittlungsrichter zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt. In der Nacht auf den 7. Oktober war in Murnau in die Räume des Kultur- und Tagungszentrum in der Kohlgruber Straße eingebrochen worden. Drinnen waren brachial mehrere Türen aufgehebelt ... weiterlesen
Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 17.10.2017
Kontrolle
Am 15.10.17, gegen 22.15 Uhr, wurde ein 19jähriger aus Oberau einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da Alkoholgeruch festgestellt wurde, ist ein Alkoholtest durchgeführt worden. Da der Test positiv war und der junge Mann sich noch in der Probezeit befindet, wurde der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.
Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 16.10.2017
Unfall
Am 14.10.17, gegen 15.00 Uhr, befuhr ein 27jähriger aus Landau mit seiner Beifahrerin in seinem Pkw die Staatsstraße von Murnau kommend Richtung Bad Kohlgrub. Hinter dem Pkw fuhr ein Motorrad, welches von einem 49jährigen aus Vilgertshofen gelenkt wurde. Auf dem Motorrad befand sich noch eine Sozia. Der Motorradfahrer befand sich schon im Überholvorgang, als der 27jährige auch zum Überholen ausscherte. Der Motorradfahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und fuhr hinten auf den Pkw auf. Bei dem Aufprall wurden er und seine Sozia ... weiterlesen
Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 16.10.2017
Unfall
Am 14.10.17, in der Zeit von 09.20 bis 15.50 Uhr, parkte ein 38jähriger aus Ohlstadt seinen Pkw, einen schwarzen Daimler, auf dem oberen Heimgartenparkplatz. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkam, musste er feststellen, dass das Heck hinten rechts stark zerkratzt wurde. Der Sachschaden beträgt ca. 1.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Murnau unter der Tel.Nr. 08841/6176-0.
Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 16.10.2017
Auseinandersetzung im Lokal
Eine „Watschen“ verpasste ein Gast am gestrigen Sonntagabend dem Wirt eines Lokals am Rathausplatz. Grund war wohl die Tatsache, dass der Wirt dem angetrunkenen Mann nichts mehr ausschenken wollte. Seinen Ärger brachte der 42- Jährige mit einer ordentlichen Ohrfeige zum Ausdruck. Der Wirt verständigte daraufhin die Polizei und verpasste dem unfeinen Gast gleich noch ein Lokalverbot.
Polizei Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 16.10.2017
Gefährliches Manöver im Stau
Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens kam es am gestrigen Sonntagabend auch auf der B23 in Fahrtrichtung Echelsbacher Brücke zu Stauungen. Ein 29-jähriger Mann aus Augsburg entschloss sich wohl aufgrund des Staus gegen 19:15 Uhr auf der B23 zu wenden. Zum selben Zeitpunkt hatte ein 65- jähriger Peißenberger mit seinem Motorrad bereits zu einem Überholmanöver angesetzt. Der Kradfahrer konnte dem wendenden Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig ausweichen und kollidierte mit diesem. Der Mann wurde durch den Unfall an der Schulter sowie am Knie ... weiterlesen
Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 16.10.2017
Geschwindigkeitsmessung
Sonntag, 15.10.2017, 10 - 17 Uhr. Zur o.g. Zeit wurden auf der Staatsstraße zwei Geschwindigkeitsmessungen aufgebaut. Da es sich noch um einen schönen Spätsommertag handelte, wurde auch verstärkt mit Kradfahrern gerechnet und eine zweite Kamera aufgestellt. Dies sollte sich auszahlen. An den zwei Messstellen ist eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h erlaubt. Es fuhren ca. 2000 Fahrzeuge durch und es wurden 67 Verkehrsteilnehmer beanstandet (33 Verwarnungen, 34 Anzeigen und 8 Fahrverbote). Die beiden schnellsten Fahrer waren Kradfahrer, ... weiterlesen
Verkehrspolizeiinspektion Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 16.10.2017
Einbruch
In der Nacht vom 12.10.2017 auf den 13.10.2017 kam es zu zwei Einbrüchen in Bad Kohlgrub. Der oder die unbekannten Täter brachen zwei Türen im Bad Kohlgruber Vereinsheim auf. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro. Es wurde jedoch nichts entwendet. Des Weiteren wurde die Tür zur Talstation der Hörnle- Bahn aufgebrochen. Die Täter konnten dort etwa 85 Euro erbeuten und verursachten gleichzeitig ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Murnau unter der Telefonnummer 08841/6176-0.
Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 15.10.2017
Verkehrsunfall mit Personenschaden
Am Samstag den 14.10.2017 gegen 15:00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten auf der ST 2062 zwischen Murnau und Bad Kohlgrub. Ein Motorradfahrer befand sich im Überholvorgang, als der PKW vor ihm plötzlich ebenfalls zum Überholen ausscherte. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen und fuhr hinten auf den PKW auf. Durch den Aufprall kam das Motorrad zu Fall. Bei dem Sturz verletzten sich der 49jährige Fahrer sowie seine 46jährige Sozia leicht. Der 27jährige Fahrer des PKW sowie seine Beifahrerin blieben unverletzt. ... weiterlesen
Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 15.10.2017
Ruhestörungen
Eine Anzeige wegen Ruhestörung erwartet den Veranstalter einer Party, welche in der Nacht vom 15.10.2017 auf 16.10.2017 in Oberammergau an der Talstation der Kolbensesselbahn stattfand. Mehrere Bürger aus Oberammergau wurden ob der lauten Musik aus dem Schlaf gerissen.
Polizei Oberammergau | Bei uns veröffentlicht am 15.10.2017
Sachbeschädigung
In der Nacht von Mittwoch, den 11.10.2017 auf Donnerstag, 12.10.2017 zerkratzte bislang unbekannter Täter die Beifahrerseite eines Pkw VW, welcher am Ende der Oberen Rottstraße geparkt war. Der Sachschaden dürfte sich auf ca. 1500,- Euro belaufen. Sachdienliche Hinweise sowie Mitteilungen über Beobachtungen werden an die PSt Oberammergau unter der Tel. Nr. - 08822/945830 - erbeten
Polizei Oberammergau | Bei uns veröffentlicht am 15.10.2017

Liebe Leser...

Bitte beachten Sie, dass viele der hier gezeigten Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.

Pressemitteilungen & Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen bitte direkt via Formular eintragen. Sonstige Pressemitteilungen per E-Mail an presse (ät) BAYregio-gap.de eintragen. Versuchen Sie bitte, die Texte möglichst objektiv zu schreiben. Bevorzugt verarbeitbar sind einfache Text-E-Mails ohne Anhänge, die Pressemitteilung ist idealerweise nicht formatiert und in Überschrift und Text gegliedert.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz